Hallo!

Foto: www.sandblume.at

 

Ich bin Cornelia Landschützer – Designerin, Illustratorin, Handlettering-Artist und Autorin.

 

Mein Lieblingsfach in allen Schulstufen war Zeichnen und Bildnerische Gestaltung. Auch in meiner Freizeit war das mein liebstes Hobby. Aus diesem Grund wurde Grafikdesignerin auch zu meinem Beruf, den ich mit ganzem Herzen ausübe.

 

Die Liebe zum schönen Schreiben habe ich bereits in der Grundschule entdeckt, denn zu meiner Zeit wurde noch großes Augenmerk auf  "Schönschreiben" gelegt. Während meine Mitschüler über die Genauigkeit, des von der Lehrerin gewünschten Schriftbildes gekeucht haben, war das für mich die größte Freude. Während meiner Schulzeit habe ich auch ständig den Stil meiner Handschrift gewechselt, man könnte meinen, dass ich schon damals Schriftkunst betrieben habe.

 

Es freut mich sehr, dass in den letzten Jahren das Thema "Schönschreiben", in Form von Handlettering und Kalligrafie zum Trend wurde, dem auch ich gerne gefolgt bin und meine Leidenschaft aus Schulzeiten wiederentdeckt habe. Seit Anfang 2017 beschäftige ich mich intensiv mit allen Facetten des Handletterings, entwickle immer wieder neue Stile und probiere Neues zu dem Thema aus. Stillstand und Eintönigkeit liegen nicht in meiner Natur. 

 

Aber nicht nur die Kunst des schönen Schreibens ist meine Leidenschaft, auch Illustration und Grafikdesign im klassischen Sinne, sind bei mir zu finden. Diese einzelnen Komponenten kombiniere ich zu kreativen und einzigartigen Designs. Mein Dienstleistungs-Repertoire beinhaltet unter anderem Designs mit individuellen Handlettering-Schriftzügen, Tafel- und Auslagenbeschriftungen mit Kreide, Papeterieillustration ... Natürlich auch die Entwicklung von Branding- und Firmenlogos und den dazugehörigen CI-Produkten.  

 

Zum Thema Handlettering und DIY sind auch schon einige Publikationen von mir erschienen.