Muttertagsgeschenk mit Buntbox

 

Das brauchst du dazu (für alle 4 Varianten):

  • optional Pralinen zum Befüllen ;-)

Anleitung:

 

Variante 1 "Watercolor Herzen":

  1. male mit dem Wassertankpinsel Herzen und ein paar Punkte auf alle Seiten der Buntbox-Tasche und lass sie gut trocknen
  2. zeichne mit dem Fineliner die Herzen nach, aber etwas versetzt als die pinken Herzen

Variante 2 "Streifen und Herz mit Pfeil"

  1.  male mit dem pastellfarbenen Brushpen dicke Streifen über die gesamte Buntbox-Tasche und lass sie gut trocknen
  2. zeichne mit einem weichen Bleistift das Herz mit Pfeil und dem Schriftzug "Mama" vor
  3. zeichne mit einem Fineliner die Bleistiftzeichnung nach

Variante 3 "Mama"

  1. schreibe mit mit einem Brushpen, mit kleiner Spitze, das Wort "Mama" mit einem anschließendem kleinen Herz, schräg oben beginnend über die gesamte Buntbox-Tasche
  2. etwa in der Mitte der Sichtfläche schreibst du einmal den Schriftzug in einer anderen Farbe

Variante 4 "Rosen"

  1. male mit der Aquarellfarbe eine Rose mit Blättern auf den unteren Bereich der Sichtfläche der Buntbox-Tasche
  2. nach dem Trocknen fügst du oben einen Schriftzug hinzu

Tipps/Anmerkungen:

 

Statt Aquarellfarbe kannst du zum Malen auch die Farbe aus Brushpens nutzen. Dazu zeichnest du großzügig mit einem Brushpen auf ein Stück Klarsichtfolie. 

 

Du kannst nun die Farbe von der Folie mit einem Pinsel aufnehmen und gleich vermalen wie Aquarellfarbe.

 

Es sind alle wasserbasierenden Stifte dafür geeignet. Teste vorher auf einem Stück Aquarellpapier wie sich die Farbe verhält.


Kommentare: 0

* Affiliate-/Partner-Link

Alle mit (*) gekennzeichneten Verlinkungen auf meiner Website sind Affiliate-Links. Das heißt, ich bekomme eine klitze-kleine Provision für das von dir gekaufte Produkt.

Damit will ich mich nicht bereichern, dir aber den Weg zum Produkt leichter machen - in dem ich es gleich für dich verlinkt habe ;-)