· 

Upcycling Adventskerzen

 

Das brauchst du dazu:

  • 4 kleine Konservendosen
  • Acrylfarbe oder Sprühlack
  • Pinsel
  • selbstklebende Korkplatten
  • Brush Pen klein (z. B. von Pentel*)
  • Filzstift in Schwarz (z. B. von Stabilo*)
  • 4 Stabkerzen (nicht tropfend)
  • Floristen-Steckschaum
  • Pflanzenzweige (Tannenzweige, Ilex, Silberkraut ... )
  • kleine Christbaumkugeln
  • Draht
  • Schere
  • optional: Stanzer

Anleitung:

  1. Presse den Floristen-Steckschaum in die gesäuberten Dosen.
  2. Bemale oder besprühe die Dosen mit Acrylfarbe und lasse sie gut trocknen. Die Farbe soll gut deckend sein, d. h. es könnte sein, dass dieser Vorgang wiederholt werden muss. Falls du sie besprühst, decke den Steckschaum mit Küchenkrepp ab.
  3. Während die Dosen trocknen, kannst du die Beschriftung vorbereiten. Stanze oder schneide dir aus der Korkplatte Kreise aus. Miss dir den Durchmesser vorab aus.
  4. Beschrifte die Kreise so wie du es gerne möchtest. Ich habe mich für verschiedene Varianten entschieden.
  5. Klebe die Korkplatten auf die Dosen. Wenn sie nicht gut auf der Oberfläche halten oder du keine selbstklebende Korkplatte hast, kannst du sie auch mit doppelseitigem Klebeband fixieren.
  6. Stecke als erstes die Kerze in die Mitte des Steckschaums und drumherum die Zweige. Die kleinen Kugeln befestige auf Draht, den du auch den Steckschaum steckst.

Durch den Steckschaum kannst du die Zweige immer befeuchten und sie halten mind. bis zum heiligen Abend! 

Dieses Projekt ist aus meinem Buch UPLettering (für mehr Info klick auf das Bild)
Dieses Projekt ist aus meinem Buch UPLettering (für mehr Info klick auf das Bild)


Wie man sieht braucht man nicht viel um solche Kerzen zu gestalten. Viel Spaß beim Nachmachen :)

Markiere mich gerne bei deinen Werken auf Instagram mit @cornlandart und #uplettering ♡ Dankeschön!


* Affiliate-/Partner-Link

Alle mit (*) gekennzeichneten Verlinkungen auf meiner Website sind Affiliate-Links. Das heißt, ich bekomme eine klitze-kleine Provision für das von dir gekaufte Produkt.

Damit will ich mich nicht bereichern, dir aber den Weg zum Produkt leichter machen - in dem ich es gleich für dich verlinkt habe ;-) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0